Rot: Bildschirmmodus. Ändern durch Click
 
8 Hans Daniel Sailer- Auferstehung des K├╝nstlers
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
14
16
17
19
20
21
22
23
24
25
 

Hans Daniel Sailer - Auferstehung des K├╝nstlers, 2013

Sandstein, 160 x 120 x 20 cm
Gestiftet von zwei Herrenberger B├╝rgerinnen

Die Basis der polychromen Tafel bildet die Vierteilung Ratgebs. Dar├╝ber sind sein Portrait und die Sph├Ąre des Jenseits als Ort der Verkl├Ąrung zu sehen. Auch Sailer sieht Ratgeb in der Tradition der M├Ąrtyrer und hat diesen Eindruck in die f├╝r ihn typische klare Bildsprache ├╝bersetzt. Dabei hat er es verstanden, die elementare Kraft des Bauernaufstands nach Form und Farbe kongenial auszudr├╝cken.

Hans Daniel Sailer, *1948 in Leonberg/H├Âfingen, Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden K├╝nste Stuttgart bei Sonderborg und Hrdlicka, Studienstiftung des Deutschen Volkes, Lehrauftr├Ąge in Stuttgart, Berlin und Bremen.

Bildergalerie: Klicken Sie auf die Bilder!

 nach oben
Site Map     Impressum     Datenschutz
Site Map     Impressum     Datenschutz